Alle Veranstaltungen in der Monatsübersicht

BERÜHREN
Jahresprojekt 2016

Was berührt uns? Wovon werden wir berührt? Was berühren wir gerne, welche Berührungen machen uns Angst? Oder krank? Und was passiert, wenn Berührung gar nicht mehr möglich ist? Wie kam es, dass der in der Hierarchie der fünf Sinne über zweitausend  Jahre ganz unten stehende Tastsinn heute zur Nr.1 avanciert ist? 


mehr

Fünf Themenabende, Praktische Übungen und künstlerische Beiträge machen die Inhalte für jeden erfahrbar. Ausstellungen, Workshops,
Erzählcafés, eine Filmreihe und künstlerische Kinderprojekte erweitern und vertiefen das Thema »BERÜHREN«.
Infos zu allen Veranstaltungen des Jahres finden Sie im Projektflyer



Richard Stipl & Josef Zlamal, o.T., 2015
So. 18.9. - So. 13.11. | Galerie im Park

CLOSE TO ME - BERÜHREN

Unsere Gegenwart ist gekennzeichnet von der Auslagerung der Gefühle in die Sphären des Digitalen. Der unmittelbare Kontakt von Mensch zu Mensch spielt immer weniger eine Rolle in der heutigen Kommunikation. Die feinsinnige, subtile Beschäftigung des Künstlers mit der Distanz hingegen erzeugt eine Atmosphäre, die ganz leise und intim eine geradezu “berührende” Verbindung zur haptischen Welt wiederherzustellen vermag. Die Ausstellung zeigt entrückte Bildnisse voller Sehnsucht, romantische Begegnungen in der Natur und thematisiert auf der anderen Seite auch die Isolation, Verstörung und Unnahbarkeit des Individuums in einem mitunter mystisch-selbstreferentiellen Umfeld.

Eine Ausstellung zum Jahresprojekt "BERÜHREN”


mehr

Teilnehmende Künstler: Per Morten Abrahamsen (Dänemark), Maurizio L‘Altrella (Italien), André Schmucki (Schweiz), Josef Zlamal & Richard Stipl (Tschechien), Alexander Zakharov (Russland)
Kurator: Uwe Goldenstein
Weitere Infos zur Ausstellung: selected-artists.com/news/bsa-galerie-im-park
Ausstellungsflyer


Öffnungszeiten: Mi - So / 11 - 18 Uhr / Eintritt: 4 €/ 2 €
Führungen durch die Ausstellungen können gebucht werden!
info@kulturambulanz.de
Tel.: 0421-408/1757 (Mo-Do/ 9-14 Uhr)



Corinna Kohröde-Warnken
Fr. 30.9. 15.00 Uhr | Galerie im Park

Mein pinkfarbenes Leben mit Gott und Krebs

Freitagslesung mit Corinna Kohröde-Warnken.
»Ich weiß, dass nicht sicher ist, wie meine Geschichte ausgeht. Vielleicht sind es nur noch ein paar Monate, vielleicht sind es aber
auch ein paar Jahre. Sie wird auf jeden Fall einen Sinn haben.«
Ein authentisches, manchmal komisches, manchmal todtrauriges, aber immer lebensnahes Zeugnis eines Menschen, der gelernt hat, mit seiner Krankheit zu leben.


mehr

Weitere Infos hier!


Eintritt frei